Theater Mittelrhein


Direkt zum Seiteninhalt

Soloprogramme

Archiv Lesung/Musik/Solo


….Ich wollte ja sowieso nicht aufstehen

Von und mit Stephan Tacke-Unterberg

Eine Ein-Mann-Komödie, heiter, amüsant, lustig… mit „Action und Slapstick garniert“ aber auch mit entspannten und ruhigen Momenten. Also freie Bahn zum befreiten Lachen.

Nur am

12. September 2015 um 19:30 Uhr


Eintritt: regulär 15 €, ermäßigt 13 € (Schüler und Studenten)

Kinder und Jugendliche unter 14 Jahren in Begleitung der Erziehungsberechtigen FREI
Telefonische Reservierung generell erforderlich unter 0172-70 40 171

Rainer Zufall
im Kultur-Gut in Urbar

mit seinem aktuellen Programm

"Imma Suh Weida"
am
26. September 2015 um 19.30 Uhr


Die Gammelgranate

Das neue Soloprogramm von

Stephan Tacke-Unterberg

Über einen arbeitsmässig abgeneigten "Bäh-quemen"

Premiere am 17.09.2016
Weitere Vorstellungen am 31.12.2016 um 15 Uhr und 19:30 Uhr


Eine Veranstaltung des Vereins: Freunde der Kunst und Kultur in Urbar.

Den Verwirrungen auf der Spur
Von und mit Norbert Schreiner

Er ist ein Ausnahmetalent in der Imitation von Stimmen und Sprech- und Verhaltensweisen anderer Personen. Ob Willi Brand oder Franz-Josef Strauß oder andere Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, es ist immer wieder ein Vergnügen ihm zuzuhören, wie er die Persönlichkeiten der Zeitgeschichte wieder aufleben lässt, ihr Gehabe oder ihre Ausdrucksweise so witzig, übertrieben und zugespitzt darstellt, dass es auf jeden Fall ein sehr vergnüglicher Nachmittag wird.

Diese Veranstalung fand am 15.01.2017 um 15 Uhr statt.



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü